:
Die Frau aus dem Meer

Sprache: de · Herkunft: it

Bewertung: 4 Sterne
Sizilien zwischen Meer und Himmel

Rezension vom 02.09.2011

Andrea Camilleri hat in den Jahren 2007 bis 2009 eine Roman-Trilogie veröffentlicht, die von seinen bisherigen Büchern inhaltlich und vor allem atmosphärisch abweicht. Der passionierte Sizilianer, tief verwurzelt in der Landschaft und ein anerkannter Forscher in der Geschichte seiner Heimat, hat seine Sympathie für die einfachen Leute der Insel mit...
weiter lesen

:
Am Tag und in der Nacht

Sprache: de · Herkunft: gb

Bewertung: 4 Sterne
Noli me tangere

Leseeindruck vom 31.08.2011

Bevor das erste Kapitel beginnt, ist das Auge des Lesers auf das Gemälde "Noli me tangere" des italienischen Renaissance-Malers Tizian gelenkt. Die Autorin gibt dem Leser mit ihrer detaillierten Bildbeschreibung und ihrer Interpretation einen faszinierenden Zugang zu diesem einzigartigen Bild.Nach einer Fehlgeburt liegt Claire im Krankenhaus, betra...
weiter lesen

:
Nichts als Erlösung

Sprache: de · Herkunft: de

Bewertung: 4 Sterne
Eine Halskette, eine Hinrichtung sind die ersten Puzzleteile ...

Leseeindruck vom 30.08.2011

Kurz nach Mitternacht stromert Eric Sievert durch den Steiner Auenwald bei Biblis. Mit GPS-Gerät, Klappspaten, Taschenlampe, Messer und Pointer ist er bestens ausgerüstet für seine kriminelle Raubgraberei nach Antiquitäten aus der Zeit der Römer, Kelten und Germanen. In Acht nehmen muss er sich nur vor dem Revierförster, der sich in zwei Stunden au...
weiter lesen

:
Martha im Gepäck

Sprache: de · Herkunft: de

Bewertung: 1 Sterne
Martha my Mermaid

Rezension vom 29.08.2011

Die Thiemes - Mutter Karen, Vater Bernd, die vierjährige Teresa und der vierzehnjährige fest verkabelte Sohn Mark haben den Familienvan beladen. Nun noch kurz bei Tante Martha Adieu sagen, bevor sie der unerträglichen Hitze Deutschlands gen Schottland entfliehen. Dort werden sie es kühl haben, und Karen, die neben dem bisschen Haushalt einen nervig...
weiter lesen

:
Der Regler

Sprache: de · Herkunft: de

Bewertung: 4 Sterne
Wer regelt des Reglers Probleme?

Rezension vom 27.08.2011

Im einsamen Mörlbach in den bayrischen Alpen liegt der Jedlitschka-Hof. Gabriel Tretjak hatte da vor Jahren eine Gerätehalle angemietet und zu einer Sternwarte mit drehbarer Kuppel auf dem Dach ausgebaut. Hier verbringt er vor seinem Teleskop viele Nächte, denn der Blick ins Universum hat für ihn etwas Beruhigendes. Als sich die mittlerweile versto...
weiter lesen

:
Und wieder Februar

Sprache: de · Herkunft: ca

Bewertung: 5 Sterne
Nie wird sie ihn vergessen

Rezension vom 25.08.2011

Als die Autorin Lisa Moore 16 Jahre alt war, starb ihr geliebter Vater an einem Schlaganfall. Dieser Verlust prägte ihr ganzes Leben. Hautnah bekam sie mit, wie ihre Familie litt, wie der Schmerz ihr Bewusstsein veränderte, ihre Sinne schärfte und sie Dinge neu wahrzunehmen lehrte - stille Momente des Glücks, aber auch schmerzvolle, tiefe Verlustem...
weiter lesen

:
La leggenda del morto contento

Sprache: it · Herkunft: it

Bewertung: 4 Sterne
Der Schneider von Bellano und die Winde am Comer See

Rezension vom 24.08.2011

Ist doch ganz einfach: Trotz des dräuenden Unwetters, das über die Berge herüberzieht, lösen Francesco Gorgia und Emilio Spanzen, zwei übermütig gestimmte junge Männer, die Vertäuung ihres Bootes, um zum kaum drei Kilometer entfernten Westufer des Comer Sees hinüberzusegeln. Dort, so spekulieren sie, harren ihrer aufregende erotische Abenteuer. Lei...
weiter lesen

:
Wunder geschehen morgen

Sprache: de · Herkunft: gb

Bewertung: 3 Sterne
Glück im Leben will hart erkämpft sein

Leseeindruck vom 24.08.2011

Ginny und Adam haben gerade ihr Ferienquartier bezogen - ein kleines Bootshaus direkt am Lago d'Orta. Aber Ginny ist in schlechter körperlicher Verfassung, hat keinen Blick für die Schönheit der Landschaft, sucht keine Unterhaltung mit ihrem Mann. Dabei hatte Adam sich so viel Mühe gegeben, diesen ruhigen und weniger bekannten Ort in der Nähe der T...
weiter lesen

:
Isenhart

Sprache: de · Herkunft: de

Bewertung: 3 Sterne
Der Junge, der das Jenseits gesehen hat

Leseeindruck vom 23.08.2011

Holger Karsten Schmidts historischer Roman "Isenhart" spielt im frühen Mittelalter. Die einfachen Menschen glauben an Hexerei. Adlige und Ritter begeben sich auf Kreuzzüge, um das Heilige Land von den Muselmanen zurückzuerobern. Für abendliche Unterhaltung auf den Burgen sorgen umherziehende Sänger und Erzähler, die die Geschichten von König Artus,...
weiter lesen

:
L'estremo delle cose

Sprache: it · Herkunft: it

Bewertung: 3 Sterne
"Attenzione ai simboli, Dehonis!"

Rezension vom 21.08.2011

Efisio Marini (1835 in Cagliari geboren und 1900 in Neapel gestorben) hat eine geheimnisvolle Kunst bis zur Perfektion entwickelt, nämlich Leichen so aufzubereiten, dass sie schön wie Marmorstatuen aussehen - und in diesem Zustand verbleiben (pietrificazione). Er vermochte diesen Prozess sogar reversibel zu gestalten, so dass die wieder "weich" gew...
weiter lesen