Weihnachtstipps bei Bücher Rezensionen Bücher und Musik für Advent und Weihnacht

Meine Kurzcharakteristiken fassen kurz & bündig meine Impressionen von einem Buch zusammen – ohne näher auf Inhalte einzugehen und ohne ausführlich zu begründen. Nur ein Schlaglicht zu Ihrer ersten Orientierung.


:
Cave Canem | Der Fluch des Orakels

Sprache: it · Herkunft: it

Bewertung: 4 Sterne
Ave Publius Aurelius!

Kurzcharakteristik vom 20.04.2014
Danila Comastri Montanari schrieb in den Neunziger Jahren eine erfolgreiche Serie von Krimis, die im al­ten Rom spielen. Senator Publio Aurelio, ein auf­ge­klär­ter Ge­nie­ßer, er­mit­telt scharf­sin­nig nach Guts­her­ren- und Sher­lock-Holmes-Art. Die Kri­mi­hand­lun­gen rau...

:
Sicilia, o cara - un viaggio sentimentale

Sprache: it · Herkunft: it

Bewertung: 4 Sterne
La Sicilia in famiglia

Kurzcharakteristik vom 27.10.2012
Der Autor erinnert sich an seine Kindheit in Sizilien (Marsala, Trapani etc.) und erzählt viele kleine lau­ni­ge Episoden, die er in seiner Familie erlebt hat. Die Kapitelüberschriften geben schon einen Vor­ge­schmack, z.B.: treno – profumo – colori – Pa­ler­mo – Trapani – Marsala – colazi...

:
Il casellante

Sprache: it · Herkunft: it

Bewertung: 4 Sterne
Die Wurzeln von Vigàta

Kurzcharakteristik vom 17.06.2012
Dies ist der zweite Teil einer Roman-Trilogie. Wieder erschafft Andrea Camilleri eine fantasie- und anspielungsreiche Welt, die zwar in Sizilien (natürlich in Camilleris fiktivem Vigàta) lokalisiert ist, aber in ihren Themen und Motiven sehr weit zurückgreift - nämlich in die griechische Mythologie. Wir lesen, wie ein Bahnwärter und seine Fr...

:
Im Schatten der Pineta: Ein Toskana-Krimi

Sprache: de · Herkunft: it

Bewertung: 3 Sterne
Derrick in der Toskana

Kurzcharakteristik vom 10.05.2012
Dies ist die deutsche Ausgabe von Marco Malvaldis Erstlingsroman "La briscola in cinque" (Sellerio 2007), den Monika Köpfer für Piper übersetzt hat. Diese leichte, amüsante Urlaubslektüre kann uns lesend in die Toskana entführen oder begleiten. Die Kriminalstory ist harmlos, die Stimmung sommerlich. Seine Würze gewinnt der Roman aus den gepfefferte...

:
Fango

Sprache: it · Herkunft: it

Bewertung: 3 Sterne
Variationen in Splatter und Trash

Kurzcharakteristik vom 22.02.2012
Norditalien-Lesetipps Sechs Geschichten, schwere Kost – eine düsterer, brutaler, blutrünstiger, sexuell expliziter als die andere. Einerseits Vorübungen zur Hand­lungs­ge­stal­tung in Ammanitis späteren Romanen, aber noch ohne deren stilistische Leichtigkeit und Ironie....

:
Testimone inconsapevole | Reise in die Nacht

Sprache: it · Herkunft: it

Bewertung: 4 Sterne
Rechtlos vor Gericht

Kurzcharakteristik vom 15.02.2012
Erfolgsroman des Staatsanwalts aus Bari, und dort trägt sich auch die Handlung zu: Einem mittellosen Se­negalesen wird ein Mord vorgeworfen. Eine Chance, seine Unschuld nachzuweisen, hätte er nie­mals – wenn nicht Anwalt Guido Guerrieri seinen Fall übernähme. Die erdrückenden Indizien sind die eine Front, an der Guerrieri kämpfen muss...

:
Die stumme Herzogin | La lunga vita di Marianna Ucrìa

Sprache: de · Herkunft: it

Bewertung: 5 Sterne
Seite für Seite ein Genuss

Kurzcharakteristik vom 04.02.2012
Eines meiner liebsten Bücher überhaupt: Dacia Maraini erzählt ungeheuer detailreich und sensibel, wie die kleine taubstumme Marianna, geliebte Tochter des alten Herzogs Ucrìa, in Palermo und Umgebung auf­wächst, die Welt erfährt und erstarkt. Bewundernswert, wie die Autorin das Fehlen des Hörsinns ihrer Pro­ta­go­nis­tin ...

:
L'ora di pietra

Sprache: it · Herkunft: it

Bewertung: 4 Sterne
Das Mädchen am Fenster

Kurzcharakteristik vom 10.12.2011
Margherita Oggero erzählt in diesem Roman die Geschichte einer Dreizehnjährigen aus dem Camorra-Gürtel um Neapel, die es nach Norditalien verschlägt, wo sie in der Wohnung einer Tante eingesperrt leben muss. Was hat sie durchgemacht, dass sie in diese Falle geriet? Wie kann man so leben? Wie kommt sie damit zurecht? Die Autorin lässt das Mädchen, I...

:
La vedova scalza

Sprache: it · Herkunft: it

Bewertung: 5 Sterne
Bittere und schwere Kost

Kurzcharakteristik vom 10.09.2011
Salvatore Niffoi erhielt für seinen großartigen Roman "La vedova scalza" 2006 den Premio Campiello. Fünf Jahre später erschien bei Zsolnay die deutsche übersetzung, "Die barfüßige Witwe". Nachdem ich von der deutschen Ausgabe begeistert war (lesen Sie hier meine ausführliche Rezension), kaufte ich mir die Originalausgabe, um dem faszini...

:
Accabadora

Sprache: de · Herkunft: it

Bewertung: 5 Sterne
Das Geheimnis der Bonaria Urrai

Kurzcharakteristik vom 21.01.2011
Ein Bestseller aus Sardinien - der in nichts an die Touristenparadiese der idyllischen Felsbuchten im Norden jener Insel erinnert. Vielmehr führt uns Michela Murgia in eine ärmliche Dorfgemeinschaft und zurück in eine karge Vergangenheit. Die liegt gar nicht so weit zurück - es ist die Mitte des 20. Jahrhunderts - und erscheint uns doch wie ein Rel...