Fehler!

Bitte "Benutzername" ausfüllen.
Bitte "Passwort" ausfüllen.

Rezensionen aktueller Bücher

aus D, A, CH und Italien

Liebe Bücher-Leserin, lieber Bücher-Leser,
herzlich willkommen auf meiner Rezensionen-Seite – privat, nicht-kommerziell, unabhängig, werbefrei.
Lassen Sie sich informieren und inspirieren durch meine Besprechungen neuer Bücher.
Rezensionen erwarten Sie und dazu Leseeindrücke.
Mein Spezialgebiet ist Italien: Literatur, Sprache, Regionen, Film. Reisen Sie mit.
Ihre Bücher-Rezensentin wünscht Ihnen gute Unterhaltung!

Neuste Rezensionen

Als erstes möchte ich Ihnen die Bücher, die ich zuletzt rezensiert habe, vorstellen.

Rezension zu »Wunderland« von Claire Messud

:
Wunderland

Blinde Faszination

Rezension vom 03.08.2021
Ihren Lebenstraum, sich als freischaffende Künstlerin zu verwirklichen, hat Nora Eldridge schon lange drange­geben. Bei der Analyse ihrer Lebens­situation und Abwägung ihrer Alterna­tiven hat sie Vernunft walten lassen und sich für die Sicher­heit eines Arbeits­platzes als Grund­schul­lehrerin entschie­den. Erst mit Anfang 30 beginnt sie...
Rezension zu »Die Geschichte eines einfachen Mannes« von Timon Karl Kaleyta
Rezension zu »Die Telefonzelle am Ende der Welt« von Laura Imai Messina
Rezension zu »Der Weltreporter« von Hannes Stein
Rezension zu »Blacktop Wasteland« von S. A. Cosby
Rezension zu »Die Anderen« von Laila Lalami
Rezension zu »Io non ci volevo venire« von Roberto Alajmo

Bestbewertete Bücher

Die Bücher, die mir in letzter Zeit am besten gefallen haben, sind diese.

Rezension zu »Die Telefonzelle am Ende der Welt« von Laura Imai Messina

:
Die Telefonzelle am Ende der Welt

Dem Wind anvertrauen

Rezension vom 22.07.2021
Weltweit hat das Seebeben, das am 11. März 2011 die japanische Küste erschütterte und unvor­stellbare Folgen nach sich zog, fassungs­loses Entsetzen ausgelöst. Eine junge Schrift­stellerin aus Italien hat neun Jahre später den wohl ergreifend­sten und poetisch­sten Roman darüber veröffent­licht, wie Hinter­bliebene ihre Trauer bewält...
Rezension zu »In der Ferne« von Hernan Diaz
Rezension zu »Das Verschwinden der Erde« von Julia Phillips
Rezension zu »Hope Hill Drive« von Garry Disher
Rezension zu »Olympia – Der achte Rath-Roman« von Volker Kutscher
Rezension zu »Das lügenhafte Leben der Erwachsenen« von Elena Ferrante
Rezension zu »Omama« von Lisa Eckhart

Lieblingsbücher

Die folgenden zwanzig Lieblingsbücher sind so gut gemacht, dass sie niemanden enttäuschen werden.

(Alle früheren Lieblingsbücher seit 2011 finden Sie hier .)

Go to Top