+
Leseeindruck zu »Blut will fließen« von James Ellroy

Blut will fließen

von


Politkrimi · Ullstein · Gebunden · 784 S. · ISBN 9783550086779
Sprache: de · Herkunft: us

Mord und Totschlag

Leseeindruck vom 07.12.2009 · noch unbewertet · noch unkommentiert

In Los Angeles wird am 24.02.64 ein Geldtransporter brutal überfallen. Innerhalb von zehn Minuten sind vier Sicherheitsleute tot, drei Räuber werden von ihrem Partner erschossen, zwei von ihnen zündet er mit einem Schweißbrenner an. Dann flüchtet er mit der Beute.

Am 14.06.68 befinden wir uns in Las Vegas in einer Hotelsuite, in der ein Drogenlabor steht. Hier kocht Wayne einen Morphiumbrei für die krebskranke Janice.

Bis hierher war der Text leicht verständlich. Aber danach mischen sich Ereignisse im kriminellen Milieu, Morde und Verflechtungen zwischen unzähligen Personen und politische Anschläge, z.B. auf JFK und Lee Harvey Oswald. Desweiteren gibt es Verschwörungstheorien, einen Vatermord und "Geschichten, Anschläge, die auf Eis liegen ..." Um den Durchblick zu erhalten, hilft nur noch ein Spickzettel. Sorry, das ist ein einziges Chaos.

Ein im höchsten Maße kriminelles, korruptes Milieu, durchwirkt von mafiösen Strukturen, FBI, CIA, eingeschleusten Söldnern und "wahrhaften" Politikern, die an Strippen ziehen – das alles wäre überreichlich Stoff für mindestens einen guten Politthriller.

Das Urteil "gut" kann ich dieser Leseprobe nicht geben. Freilich muss ich einschränkend zu Bedenken geben, dass die Leseprobe natürlich einfach zu kurz ist, um ein endgültiges Urteil über den Roman als ganzen zu fällen. Vielleicht lösen sich die vielen Unklarheiten im Gesamtverlauf des Romans auf.


War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Schenken Sie uns ein Like!

»Blut will fließen« von James Ellroy
erhalten Sie im örtlichen Buchhandel
oder bei Amazon


Kommentare

Zu »Blut will fließen« von James Ellroy wurde noch kein Kommentar verfasst.

Schreiben Sie hier den ersten Kommentar:
Ihre E-Mail wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Ihre Homepage wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.

Go to Top