Rezension zu »It's snowing on my piano« von Bugge Wesseltoft

It's snowing on my piano

von


Weihnachtliches · Act (Edel) ·
Sprache: en · Herkunft: no

CD

Schneekristalle, die das Herz erwärmen

Rezension vom 19.12.2012 · 2 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert

Gut möglich, dass Sie den Namen Bugge Wesseltoft noch nie gehört haben. Der Jazzpianist aus Oslo, 1964 geboren, hat bei uns keine riesige Fan­ge­mein­de, denn seine innovative Musik kann zunächst be­fremden. Nicht jedoch an Weihnachten! Anlässlich des Festes hat er alle exotischen Klänge und Stimmen nebst pul­sierender Rhythmik und elektronischer Verfremdung, die ansonsten seine prickelnde, vibrierende, elektri­sierende Musik würzen, beiseite geschoben und sich auf das Wesentliche beschränkt: Die schlichten, er­greifend schönen Melodien traditioneller europäischer Weihnachtslieder, auf dem Klavier vorgetragen wie Meditationen. Zur Einführung und zum Abschluss gibt es je ein Stimmungsbild vom Norweger selbst kom­po­niert.

Noch mehr Rezensionen schöner
Bücher und Musik-CDs für die Advents-
und Weihnachtszeit finden Sie hier.

Natürlich handelt es sich um Interpretationen, die »jazzig« sind. Aber nur ganz verhalten improvisiert Bugge Wesseltoft, umspielt die Melodien ganz zart, setzt Akkorde, die kribbeln. Die Tempi sind betont langsam, manchmal geradezu pathetisch gedehnt. Dadurch gewinnen die allseits bekannten Lieder auf die­ser CD den Reiz des Ungewohnten. Sie machen nachdenklich, als würden sie Fragen stellen.

Wenn man sich dieser CD überlässt, träumt man sich schon bald in die eigenartigsten Stimmungen – un­endliche verschneite Weiten, gefrorene Seen, schlafende Städte, Alpengipfel in eisigem Mondlicht, kalte Winterabende … Musik, die man alleine hört, die einen zu sich selbst führt.

Da wir die meisten Melodien kennen und mitsummen könnten (wenn das nicht den Zauber zerstören würde …), kommt nicht etwa Melancholie auf, sondern Besinnlichkeit. Die zeitlose Schönheit, bescheiden und stimmig intoniert, trägt die Weihnachtsbotschaft zu uns – eine Musik, die glücklich macht.


Playlist [mit Anmerkungen]:

01 It’s snowing on my piano
02 In dulce jubilo
03 Mitt hjerte alltid vanker [in etwa: Mein Herz zieht es immer (dorthin, wo Jesus einst geboren wurde)]
04 Deilig er jorden [Herrlich ist die Erde (für Nor­we­ger das wichtigste, emotionalste Weihnachtslied)]
05 O little town of Bethlehem [In Wirklichkeit spielt Bugge Wesseltoft hier allerdings das Lied »Mary’s Boy Child«; vielleicht waren die anderen Noten auf dem Klavier zugeschneit ...]
06 Du grønne, glitrende tre [Du grüner, glitzernder Baum]
07 Det kimer nå til Julefest [Jetzt klingt es bis zum Weihnachtsfest (?)]
08 What child is this (Greensleeves)
09 Kimer, i klokker [Klinget, ihr Glocken (Lobet den Herren)]
10 Es ist ein Ros entsprungen
11 Stille Nacht
12 Into eternal silence

Empfehlungen für weihnachtliche Musik auf Bücher Rezensionen:

Ensemble Resonanz / J. S. Bach: Weihnachtsoratorium BWV 248 (Auszüge)
Bruce Cockburn: Christmas
Annie Lennox: A Christmas Cornucopia
Loreena McKennitt: A Midwinter Night’s Dream
Sting: If on a Winter’s Night
Bugge Wesseltoft: It’s snowing on my piano


War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Hinweis zum Datenschutz:
Um Verfälschungen durch Mehrfach-Klicks und automatische Webcrawler zu verhindern, wird Ihr Klick nicht sofort berücksichtigt, sondern erst nach Freischaltung. Zu diesem Zweck speichern wir Ihre IP und Ihr Votum unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Ja« oder »Nein« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.

Schenken Sie uns ein Like!

»It's snowing on my piano« von Bugge Wesseltoft
erhalten Sie im örtlichen Handel
oder bei Amazon als
CD


Kommentare

Zu »It's snowing on my piano« von Bugge Wesseltoft wurde noch kein Kommentar verfasst.

Schreiben Sie hier den ersten Kommentar:
Ihre E-Mail wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Ihre Homepage wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Hinweis zum Datenschutz:
Um Missbrauch (Spam, Hetze etc.) zu verhindern, speichern wir Ihre IP und Ihre obigen Eingaben, sobald Sie sie absenden. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit einem Freischaltlink, mit dem Sie Ihren Kommentar veröffentlichen.
Die Speicherung Ihrer Daten geschieht unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Senden« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.


Go to Top