Leseeindruck zu »Zirkusschuhe« von Noel Streatfeild

Zirkusschuhe

von


Kinderbuch · Carlsen · · Gebunden · 304 S. · ISBN 9783551555076
Sprache: de · Herkunft: gb

Mitten hinein in die Zirkuswelt

Leseeindruck vom 24.03.2010 · 5 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert

In guter englischer Kinderbuchtradition wird uns in diesem Leseeindruck erzhlt, wie zwei Kinder, der zwlfjhrige Peter und die ein Jahr jngere Santa, ihren Onkel Gus suchen.
Es ist ein traumhafter Tag. Mensch und Tier sind berglcklich. Auch fr Peter und Santa hat der Tag gut angefangen. Ihre Augen werden von Plakaten magisch angezogen. Kleine grne Sterne fhren sie auf verwunschenen Wegen zum Zirkus Cob. Pltzlich stehen sie am Meer, zum ersten Mal in ihrem Leben. Es strahlt im Sonnenlicht besonders schn. Auf einer Grasflche entdecken sie zwei Wohnwagen. Das kann doch nicht der Zirkus sein; schlielich gehren Lwen und noch anderes dazu. Nach und nach rollt der Tross mit vielen Lastwagen an. berall herrscht Betriebsamkeit, und mit guter Laune bauen die Menschen den Zirkus samt Zelt auf.
Whrend Santa und Peter fasziniert zuschauen, gesellen sich die Artistenkinder Olga und Sascha zu ihnen. Sie sind jnger, aber stndig in Bewegung: Saltos vorwrts und rckwrts, Rder schlagen, auf dem Kopf stehen - solch seltsame Positionen und sich dabei noch unterhalten, das findet Peter kompliziert. "Wir suchen unseren Onkel Gus." "Heit er etwa Possit?" Die Knstlerkinder sind total aus dem Huschen und bringen Santa und Peter zu einem Wohnwagen. Tatschlich begrt sie ihr Onkel Gus mit dem Ausruf "Hammelkeule und Rum!" (was soviel heit wie "Ja, Wahnsinn!").
So abenteuerlich und unterhaltsam, wie das Leben im Zirkus ist, so leicht und flssig liest sich diese Geschichte. Die Leser werden Akrobaten, Zauberer und Dompteure mit groen und kleinen Tieren erleben, und der Clown mit seinen Spen darf nicht fehlen. All dies regt die Phantasie aufs Vielfltigste an. Wie schn ist es, wenn sich ein Erwachsener die Zeit nimmt, dieses Buch vorzulesen. Kinder denken und empfinden unbefangen und spontan, und ein wechselseitiger Austausch ist ein Gewinn. Wenn dann auch noch ein Zirkus in die Stadt kommt, so sollte man die Gelegenheit beim Schopfe packen und sich in dieser eigenartigen Welt verzaubern lassen.


War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Hinweis zum Datenschutz:
Um Verfälschungen durch Mehrfach-Klicks und automatische Webcrawler zu verhindern, wird Ihr Klick nicht sofort berücksichtigt, sondern erst nach Freischaltung. Zu diesem Zweck speichern wir Ihre IP und Ihr Votum unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Ja« oder »Nein« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.

Schenken Sie uns ein Like!

»Zirkusschuhe« von Noel Streatfeild
erhalten Sie im örtlichen Buchhandel
oder bei Amazon


Kommentare

Zu »Zirkusschuhe« von Noel Streatfeild wurde noch kein Kommentar verfasst.

Schreiben Sie hier den ersten Kommentar:
Ihre E-Mail wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Ihre Homepage wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Hinweis zum Datenschutz:
Um Missbrauch (Spam, Hetze etc.) zu verhindern, speichern wir Ihre IP und Ihre obigen Eingaben, sobald Sie sie absenden. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit einem Freischaltlink, mit dem Sie Ihren Kommentar veröffentlichen.
Die Speicherung Ihrer Daten geschieht unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Senden« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.


Go to Top