Leseeindruck zu »Stumm« von Sam Hayes

Stumm

von


Thriller · Ullstein · Taschenbuch · 400 S. · ISBN 9783548280387
Sprache: de · Herkunft: gb

Stumm wie ein Grab ...

Leseeindruck vom 04.01.2010 · noch unbewertet · noch unkommentiert

Zur Weihnachtzeit besucht Julia mit ihren Kindern Alex und Flora ihre Mum Mary, die auf einer Farm lebt. Ohne erkennbare Ursache ist sie seit einer Woche vllig apathisch und spricht nicht mehr. Welcher Schock fr alle Beteiligten! Ihr Hausarzt Dr. David Carlyle besucht sie regelmig.
An einem nebligen Morgen luft Julia mit Mums Hund Milo durch die Dezemberklte. Pltzlich reit sich der Hund los und fhrt Julia an den Tatort eines entsetzlichen Verbrechens. Sie finden Grace Covatta, nackt, verletzt durch Messerstiche, auf sprdem Gras liegen. Sie lebt noch. Der Rettungsdienst und auch die Polizei sind direkt vor Ort.
Die Aufklrung dieses Gewaltverbrechens wird sicher das Hauptthema des Krimalromans sein. Mglicherweise spielen auch die verworrenen Familienverhltnisse Julias ("Wenn das Schweigen der Vergangenheit auf die Gegenwart trifft") eine groe Bedeutung fr den weiteren Handlungsverlauf: Da gab es ein Dreiecksverhltnis, eine Flucht in die Anonymitt: ein neuer Wohnort, Konflikte in der Beziehung zwischen Julia und dem Alkoholiker Murray, die Geburt Floras, ihres gesunden Mdchens: Warum wird auch dieses Mdchen taub, wie ihre Gromutter ... steckt ein traumatisches Erlebnis dahinter?
Dann beginnt Julia auch noch ein Verhltnis mit David. Diesem Treiben wird Murray nicht tatenlos zusehen.
Ein Pulverfass mit Lunte, die nur noch gezndet werden muss. Es bleiben Situationen und Fragen, deren Lsungen sich in einem sprachlich flssig und leicht zu lesenden Roman herauskristallisieren werden. Er wird spannend sein und uns bis zum Schluss in Atem halten.


Weitere Artikel zu Büchern von Sam Hayes bei Bücher Rezensionen:

Leseeindruck zu »Das verbotene Zimmer«

go

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Hinweis zum Datenschutz:
Um Verfälschungen durch Mehrfach-Klicks und automatische Webcrawler zu verhindern, wird Ihr Klick nicht sofort berücksichtigt, sondern erst nach Freischaltung. Zu diesem Zweck speichern wir Ihre IP und Ihr Votum unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Ja« oder »Nein« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.

Schenken Sie uns ein Like!

»Stumm« von Sam Hayes
erhalten Sie im örtlichen Buchhandel
oder bei Amazon


Kommentare

Zu »Stumm« von Sam Hayes wurde noch kein Kommentar verfasst.

Schreiben Sie hier den ersten Kommentar:
Ihre E-Mail wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Ihre Homepage wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Hinweis zum Datenschutz:
Um Missbrauch (Spam, Hetze etc.) zu verhindern, speichern wir Ihre IP und Ihre obigen Eingaben, sobald Sie sie absenden. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit einem Freischaltlink, mit dem Sie Ihren Kommentar veröffentlichen.
Die Speicherung Ihrer Daten geschieht unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Senden« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.


Go to Top