Leseeindruck zu »Hüftkreisen mit Nancy« von Stefan Schwarz

Hüftkreisen mit Nancy

von


Belletristik · Rowohlt · · Taschenbuch · 256 S. · ISBN 9783871346743
Sprache: de · Herkunft: de

»Männer sind halt so«

Leseeindruck vom 22.02.2010 · 1 x als hilfreich bewertet mit 2 Kommentaren

"Erektion" ist das erste Wort des Romans. Das ödet mich genauso an wie manche Fernsehfilme, die direkt um 20:15 Uhr mit einer Bettszene beginnen.

Nach seiner Morgentoilette bereitet Max das Frühstück für seine Frau und die zwei Kinder. Als fürsorglicher Vater und verständnisvoller Ehemann besorgt er sogar frische Brötchen. Seiner Ehefrau, die wieder mal zwischen vier und sechs Uhr wach im Bett lag, widerspricht er nicht. Er weiß es besser.

Seinen 15-jährigen Sohn Konrad kann er kaum zum Aufstehen motivieren. Konrad hat trotz seiner "Zähne hinter Gittern" mehr Chancen bei den Mädels als sein Vater. Ihm bleibt eher die "Wirkung von was Älterem in Männerverkleidung". Und das ist sein Problem. Er steckt wohl in der Krise, wahrscheinlich Typ Midlife.

An Max' Arbeitsplatz, einer Zeitungsredaktion, drehen sich all seine Gespräche mit seiner türkischen Kollegin nur um ein Thema: Sex (über mehrere Seiten). Dabei wird kein Klischee ausgelassen. Ich finde das niveaulos und langweilig.

Das Buch hat null Tiefgang – den der Autor wohl auch nicht anstrebt. Auch er ist Journalist und schreibt Kolumnen für eine Zeitung. Dabei hätte er besser bleiben sollen, denn amüsant sind manche seiner Formulierungen tatsächlich; aber nach fünf Minuten Lesen reicht es dann schon.


War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Hinweis zum Datenschutz:
Um Verfälschungen durch Mehrfach-Klicks und automatische Webcrawler zu verhindern, wird Ihr Klick nicht sofort berücksichtigt, sondern erst nach Freischaltung. Zu diesem Zweck speichern wir Ihre IP und Ihr Votum unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Ja« oder »Nein« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.

Schenken Sie uns ein Like!

»Hüftkreisen mit Nancy« von Stefan Schwarz
erhalten Sie im örtlichen Buchhandel
oder bei Amazon


Kommentare

Klicken Sie hier, um Ihren Kommentar hinzuzufügen.

Zu »Hüftkreisen mit Nancy« von Stefan Schwarz wurden 2 Kommentare verfasst:

Felix Krger schrieb am 15.03.2010:

Ganz anders als der erste Rezensent dieser Seite habe ich das Buch verschlungen und dabei merkwrdige Gerusche von mir gegeben. Es ist brllend komisch! Derart humoristisch soll erstmal jemand die Gefhlslage einer ewig miverstandenen Papi-Generation dechiffrieren. Stefan Schwarz hat es in meinen Augen brilliant getan und wer hier mit mangelndem Tiefgang argumentiert, dem sei gesagt, dass er im ohnehin flachen Wasser der humoristischen Alltagsbeobachtung auch gnadenlos auf Grund laufen kann.

Leona Lewis schrieb am 29.09.2010:

Keine Hobbys ? Wenn du das Buch schon so scheisse findest, warum machst du dir dann die Mhe es so ausfhrlich zu kommentieren ? ._.

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar:
Ihre E-Mail wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Ihre Homepage wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Hinweis zum Datenschutz:
Um Missbrauch (Spam, Hetze etc.) zu verhindern, speichern wir Ihre IP und Ihre obigen Eingaben, sobald Sie sie absenden. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit einem Freischaltlink, mit dem Sie Ihren Kommentar veröffentlichen.
Die Speicherung Ihrer Daten geschieht unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Senden« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.


Go to Top