Leseeindruck zu »Licht am Ende des Tunnels« von K.P. Wolf

Licht am Ende des Tunnels

von


Jugendbuch · arsEdition · · Gebunden · 182 S. · ISBN 9783760728216
Sprache: de · Herkunft: de

Absolut mitreißend

Leseeindruck vom 15.12.2008 · noch unbewertet mit 1 Kommentaren

Die Leseprobe beginnt mit dem 6. Kapitel. Robert, Sohn aus gutem Hause, besucht ein Internat, die Bildungsburg. Er entzieht sich dem Sport - Ein­zel­gänger? - sitzt stattdessen auf einer Mauer und beobachtet ein Auto, das den Berg hinauf fährt. In ihm sitzt nicht Papa, nicht Mama, sondern Freddy, der „un­tere Ange­stellte“ von Papas Firma. Er holt Robert mitten im Schuljahr ab. Robert spürt, dass diese Fahrt nicht eine Spritztour nach St. Moritz wird, sondern ... eine Entführung.
Der Sprachstil des Autors ist flüssig, locker, gefüllt mit witzigen Dialogen. Der Spannungsbogen wird behutsam aufgebaut. Dieses Buch ist einen Kauf wert und sicher ein guter Jugendkrimi.


War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Hinweis zum Datenschutz:
Um Verfälschungen durch Mehrfach-Klicks und automatische Webcrawler zu verhindern, wird Ihr Klick nicht sofort berücksichtigt, sondern erst nach Freischaltung. Zu diesem Zweck speichern wir Ihre IP und Ihr Votum unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Ja« oder »Nein« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.

Schenken Sie uns ein Like!

»Licht am Ende des Tunnels« von K.P. Wolf
erhalten Sie im örtlichen Buchhandel
oder bei Amazon


Kommentare

Klicken Sie hier, um Ihren Kommentar hinzuzufügen.

Zu »Licht am Ende des Tunnels« von K.P. Wolf wurden 1 Kommentare verfasst:

AS schrieb am 29.01.2018:

Code=>Klartext
"ä"=>""
"ö"=>""
"ü"=>""
"Ä"=>""
"Ö"=>""
"Ü"=>""
"ß"=>""
"é"=>""
"è"=>""
"–"=>""
"'"=>"'"

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar:
Ihre E-Mail wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Ihre Homepage wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Hinweis zum Datenschutz:
Um Missbrauch (Spam, Hetze etc.) zu verhindern, speichern wir Ihre IP und Ihre obigen Eingaben, sobald Sie sie absenden. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit einem Freischaltlink, mit dem Sie Ihren Kommentar veröffentlichen.
Die Speicherung Ihrer Daten geschieht unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Senden« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.


Go to Top