Leseeindruck zu »Ich bin kein Serienkiller« von Dan Wells

Ich bin kein Serienkiller

von


Fantasy · Piper · Taschenbuch · 348 S. · ISBN 9783492701693
Sprache: de · Herkunft: gb

Serienkiller: JA oder NEIN?

Leseeindruck vom 07.09.2009 · 2 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert

Die Hrprobe beinhaltet den zweiten Textteil der Leseprobe: An einer Highschool findet eine Halloweenparty statt. Zwei unaufgeklrte Mordflle drcken auf die Stimmung. Die Jugendlichen verhalten sich, als wre alles vllig normal. Sie suchen nach Ablenkung.
Der Autor beschreibt berzeugend und gut vorstellbar, wie die Party abluft, wie sich einzelne Gste kostmiert haben und wie sich die Jugendlichen verhalten: das typische Gehabe Pubertierender. Macker mit Imponiergehabe haben das Sagen und mobben allzu gerne die losers. Zu dieser Gruppe gehrt John Wayne Cleaver, ein Muttershnchen. Schon immer wurde er gergert. Der nicht zu berhrende Ruf "Zwei Babys spielen Ses oder Saures" reicht aus, dass John sich endlich wehrt. Seine Gedanken ( "Ich hatte eine Menge ber Serienmrder gelernt, ich hatte Lust, ihn zu erdolchen.") und sein Verhalten deuten an, wie gefhrlich er sein kann. Mit Hilfe eines von ihm selbst erschaffenen Verhaltenskodex hat er sich im Griff. Aber wie lange noch? Oder hat er die Grenzen etwa schon berschritten?
Die Leseprobe beginnt zeitlich vor der Halloweenparty. Es ist Herbst. An einem sumpfigen See treffen sich schon seit lngerem "Freaks". John fhlt sich von ihnen angezogen. Warum? Was sind das fr Typen? Haben sie Straftaten begangen? Haben sie etwas mit den zwei bisher nicht aufgeklrten Morden zu tun? Man sprt ein leichtes Gruseln ...
Nach allem, was ich gehrt und gelesen habe, finde ich diesen Krimi sprachlich und inhaltlich auf seine Art und Weise auergewhnlich. Dazu trgt auch der Buchtitel bei: "Ich bin kein Serienkiller". Er fordert gedanklich so viele Handlungsrume und Gestaltungsformen heraus, dass ich mir vorstellen kann, dass dies ein Krimi ist, den man nicht mehr aus der Hand legen kann.


Weitere Artikel zu Büchern von Dan Wells bei Bücher Rezensionen:

Leseeindruck zu »Ich will dich nicht töten«

go

Leseeindruck zu »Mr. Monster«

go

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Hinweis zum Datenschutz:
Um Verfälschungen durch Mehrfach-Klicks und automatische Webcrawler zu verhindern, wird Ihr Klick nicht sofort berücksichtigt, sondern erst nach Freischaltung. Zu diesem Zweck speichern wir Ihre IP und Ihr Votum unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Ja« oder »Nein« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.

Schenken Sie uns ein Like!

»Ich bin kein Serienkiller« von Dan Wells
erhalten Sie im örtlichen Buchhandel
oder bei Amazon


Kommentare

Zu »Ich bin kein Serienkiller« von Dan Wells wurde noch kein Kommentar verfasst.

Schreiben Sie hier den ersten Kommentar:
Ihre E-Mail wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Ihre Homepage wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Hinweis zum Datenschutz:
Um Missbrauch (Spam, Hetze etc.) zu verhindern, speichern wir Ihre IP und Ihre obigen Eingaben, sobald Sie sie absenden. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit einem Freischaltlink, mit dem Sie Ihren Kommentar veröffentlichen.
Die Speicherung Ihrer Daten geschieht unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Senden« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.


Go to Top