Rezensionen aktueller Bücher

aus D, A, CH und Italien

Rezension zu »Blutstein« von Johan Theorín

Blutstein

von


Rezension vom 27.01.2011
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: se

Tod und Elend auf Öland

Vendela und Max Larsson sind gerade auf der kleinen schwedischen Insel Öland angekommen, um dort den Sommer zu verbringen. Um sich vorzustellen, laden sie zu einem Nachbarschaftsfest. Dies also sind die Inselbewohner: Gerlof Davidsson wurde vor wenigen Tagen von seiner Tochter aus dem Altersheim in sein kleines Sommerhaus gebracht. Mit über achtz...

Rezension zu »Der Ruf der Highlands« von Amy Cameron

Der Ruf der Highlands

von


Rezension vom 09.01.2011
1 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Eng Burn, der Bach des Todes

Im schottischen Internat St. George bereitet man sich geschäftig auf den Ehrentag des Schutzheiligen Schottlands, St. Andrew, vor. Lehrerin Lili Campbell lernt dabei Sir Niall Munroy kennen, den Vater ihrer Schülerin Isobel, die am Festabend den berühmten schottischen Schwerttanz vorführen soll. Niall ist überglücklich, seine sonst so verschl...

Leseeindruck zu »Blutstein« von Johan Theorín

Blutstein

von


Leseeindruck vom 06.12.2010
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: se

Walpurgisnacht: Feuerlichter im dunklen, kalten Norden

Was hat Per Mörner nur verbrochen? Er muss für eine Schuld seines Vaters büßen, und natürlich stellt man sich gleich ein total abgründiges Verbrechen vor. In der Tat haben die Rächer auch für Per eine der grausamsten Tötungsmethoden gewählt: Er wird mit Benzin übergossen und bei lebendigem Leib angezündet – er wird eine leben...

Leseeindruck zu »Gotteszahl« von Anne Holt

Gotteszahl

von


Leseeindruck vom 10.08.2010
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: no

Und der Haifisch, der hat Zhne ...

Mit einer dramatischen Szene beginnt die Leseprobe. Nachts versucht ein Wachmann einen leblosen Krper, der am Kai eines Fjordes liegt, aus dem Wasser zu ziehen. Ein junger Mann kommt ihm zu Hilfe und bemerkt, dass weiter drauen im Wasser noch eine Person schwimmt. Intuitiv springt der junge Mann ins eiskalte Wasser, packt den in Not Geratenen an ...

Leseeindruck zu »Hector und das Wunder der Freundschaft« von François Lelord

Hector und das Wunder der Freundschaft

von


Leseeindruck vom 09.08.2010
1 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: fr

"Alte Freunde sind so rar wie Baumriesen"

Franois Lelords neuer Roman "Hector und das Wunder der Freundschaft" hat im Vergleich mit seinen bisherigen "Hector"-Romanen ein etwas verndertes inhaltliches Konzept. Wie gewohnt, hat er ein philosophisches Thema - hier: Freundschaft. Allerdings richtet er seine Gedanken nicht mehr an seinen Sohn Hector, sondern tauscht sich mit seiner Frau Clar...

Leseeindruck zu »Nachtgeister« von Rob Thurman

Nachtgeister

von


Leseeindruck vom 27.04.2010
13 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: us

Caliban - Sohn einer Hexe, eines Dmons!

Die Handlung beginnt mit der Rckschau auf viele Bcher, die wir als Kinder gelesen haben. Hier haben wir die Phantasiewelt der Mrchenfiguren geliebt, und wir haben an den bsen Wolf geglaubt, der uns fressen wird. Dieses Kapitel unserer Biographie ist zwar abgeschlossen; trotzdem besteht die Mglichkeit, dass sich so manches Monster bis in unsere...

Leseeindruck zu »Mr. Monster« von Dan Wells

Mr. Monster

von


Leseeindruck vom 20.04.2010
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Neues aus der Welt eines Serienkillers

Der 16-jhrige John ist ein Jugendlicher voller Verhaltensaufflligkeiten. Doch eingebunden in feste Regeln hat er seinen Alltag im Griff. In seinen Albtrumen dagegen wird er zum Soziopathen; dort lebt er sein wahres Ich als Mr. Monster aus.Vor einer Lagerhalle steckt er ein paar Holzpaletten in Brand. Dies ist ein Ventil, um sich selbst zu besnf...

Leseeindruck zu »Zeit der Geister« von Jodi Picoult

Zeit der Geister

von


Leseeindruck vom 08.02.2010
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: us

Paranormale Phnomene - alles nur Schwindel?

Ross Wakemans Frau Aimee stirbt bei einem Autounfall. Ohne sie will er nicht mehr leben. Doch mehrfache Selbstmordversuche misslingen ihm. Er ist ein echter Glckspilz. Einmal ist er dem Tod ganz nahe: Von einem Blitzschlag getroffen, fllt er sieben Minuten lang ins Koma.Ross ist Kameramann bei Curtis Warburton. Dessen Late-Night-Show hat immer h...

Leseeindruck zu »Der Tag, an dem Marilyn starb« von Donna Milner

Der Tag, an dem Marilyn starb

von


Leseeindruck vom 21.01.2010
1 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: ca

Warum musste Lucy sterben?

Die Familie Coulter - Lucy, Howard und ihre drei Kinder Frankie, Kipper und Ethel - lebt in Vancouver. Howard, traumatisiert von seinen Erinnerungen aus dem zweiten Weltkrieg, verschwindet oft fr Tage. Seit siebzehn Jahren lebt er in seiner eigenen Welt, verwirrt durch Schreckensvisionen, die ihn bis in seine Trume verfolgen. Er schreit so laut u...

Leseeindruck zu »Dunkelziffer« von Arne Dahl

Dunkelziffer

von


Leseeindruck vom 18.01.2010
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: se

Wo bist du, Emily?

Auf einer Klassenfahrt verschwindet die 14-jhrige Emily Flodberg. Lehrer Marcus Lindegren bernimmt das Kommando, leitet und organisiert die Suchaktion. Die meisten Kinder laufen in Zweiergruppen in alle Himmelsrichtungen, und auch Eltern strmen durchs Gelnde. Viel zu spt wird die Polizei informiert. Autos mit litauischem Kennzeichen werden beo...

Keine weiteren Seiten vorhanden

Go to Top