Rezensionen aktueller Bücher

aus D, A, CH und Italien

Leseeindruck zu »Biosphere« von Warren Fahy

Biosphere

von


Leseeindruck vom 05.04.2010
2 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: us

Auf zu neuen Ufern!

1791 wirft ein Schiff in der Nhe einer bis dahin unbekannten Insel seinen Anker. Auf der Suche nach dringend bentigtem frischen Wasser paddeln ein paar Mnner ans Ufer und schlagen sich landeinwrts.Pltzlich schiet aus einer gigantischen Schlucht das Maul eines Ungeheuers heraus und verschlingt Kopf und Rumpf eines der Mnner. Zurck auf dem Sc...

Rezension zu »Der Koch« von Martin Suter

Der Koch

von


Rezension vom 01.04.2010
3 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: ch

Love Food ersetzt den Therapeuten

Im "Chez Huwyler", einem Spitzenlokal in Zürich, arbeitet der tamilische Asylbewerber Maravan, ein zurückhaltender Einzelgänger. Trotz der weltweiten Finanzkrise läuft der Laden rund. Gäste aus Medien, Politik und Wirtschaft dinieren hier. Maravan darf nur die "niedrigen Aufgaben" wie Putzen, Spülen und Aufräumen erledigen. "Maravan, hol ......

Leseeindruck zu »Die fünfte Kirche« von Phil Rickman

Die fünfte Kirche

von


Leseeindruck vom 30.03.2010
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Was wollen die Einheimischen?

Betty und Robin haben einen alten Bauernhof gekauft. Das entscheidende Kaufargument war aber, was die Liegenschaft außerdem umfasst, nämlich die Ruine einer verfallenen Kirche mit Turm, alte Grabmale sowie vier rätselhafte Steine. Als die beiden neuen Eigentümer eines Abends Ende November ihren Turm besteigen, glauben sie zu sehen, wie in ...

Rezension zu »Ein Kräcker unterm Kanapee« von Alan Bennett

Ein Kräcker unterm Kanapee

von


Rezension vom 28.03.2010
8 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Literatur vom Feinsten

Alan Bennetts Buch "Ein Kräcker unterm Kanapee" ist eine kleine Sammlung von sechs Monologen, die er 1987 für die BBC geschrieben hat. In seinem Nachwort analysiert und charakterisiert er seine Texte ausführlich. Sie sind unübertroffen gut. Lesen Sie dieses wunderschöne, in rotem Leinen gebundene Buch aus dem Wagenbach-Verlag. Sie werden es ni...

Leseeindruck zu »Zirkusschuhe« von Noel Streatfeild

Zirkusschuhe

von


Leseeindruck vom 24.03.2010
5 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Mitten hinein in die Zirkuswelt

In guter englischer Kinderbuchtradition wird uns in diesem Leseeindruck erzhlt, wie zwei Kinder, der zwlfjhrige Peter und die ein Jahr jngere Santa, ihren Onkel Gus suchen.Es ist ein traumhafter Tag. Mensch und Tier sind berglcklich. Auch fr Peter und Santa hat der Tag gut angefangen. Ihre Augen werden von Plakaten magisch angezogen. Kleine ...

Leseeindruck zu »Mission Hydra« von Jeremy Robinson

Mission Hydra

von


Leseeindruck vom 24.03.2010
1 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: us

Das ewige Leben - ein Horrorszenario?

In Nazca, Peru, folgt im Jahr 454 v. Chr. eine groe Schar Mnner und Frauen einem Riesen, der aus dem Land der Gtter sein muss. Der intakte Raubtierschdel und sein Lwenfell sind das signifikante Zeichen seiner Herkunft. In sengender Hitze bewegt sich die Menge voran. ber hundert sind schon gestorben oder umgekehrt, als sich die verbliebene Gru...

Leseeindruck zu »Salvador und der Club der unerhörten Wünsche« von Alberto Torres Blandina

Salvador und der Club der unerhörten Wünsche

von


Leseeindruck vom 23.03.2010
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: es

Made in Japan - alles nur erfunden

Salvador gehört schon seit Jahren zum Reinigungspersonal des Flughafens. Da erlebt er so einiges. Der Leseeindruck umfasst zwei seiner Geschichten. Domingo Millón fliegt jedes Wochenende zu seiner Mutter. Rund wie eine Billardkugel, ist er nicht gerade der Traum aller Frauen. Am Gate liest er ungestört seine Zeitung und mampft seinen Schok...

Leseeindruck zu »Der Trakt« von Arno Strobel

Der Trakt

von


Leseeindruck vom 22.03.2010
2 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: de

Wer ist Jane Doe?

Als Sibylle Aurich erwacht, findet sie sich, in ein dnnes Hemdchen gekleidet und an Monitore angeschlossen, in einem Krankenhausbett. Warum sie da liegt und wie sie dahin kam, wei sie nicht. Was sie aber noch mehr bewegt, ist, wo ihr kleiner Sohn Lukas und ihr Mann Johannes sind.Der Chefarzt der Klinik klrt sie auf: Sie sei nachts in einem dunkl...

Rezension zu »Das Leben kleben« von Marina Lewycka

Das Leben kleben

von


Rezension vom 20.03.2010
2 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Das wahre Glück der Mrs. Naomi Shapiro: Selbstlose Freunde

Am frühen Morgen streiten sich Georgie Sinclair und ihr Ehemann Rip um die Montage eines Zahnbürstenhalters. Doch Rip verändert die Welt mit wichtigeren Dingen. So ein popliger Job gehört nicht in sein Arbeitsfeld. Er verlässt endgültig die Familie. Nun ist Georgie mit ihrem pubertierenden Ben allein. Als Georgie nach heftigen Heulattacken di...

Rezension zu »Der Fürst des Nebels« von Carlos Ruiz Zafón

Der Fürst des Nebels

von


Rezension vom 16.03.2010
2 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: es

Der Kampf gegen den Fürst des Nebels

Im Kriegsjahr 1943 beschließt Uhrmacher Maximilian Carver, sein Geschäft aufzugeben und die Stadt zu verlassen, um seine Familie in Sicherheit zu bringen.Der Abreisetag ist Max' Geburtstag. Sein einfühlsamer Vater schenkt ihm eine Taschenuhr: "Die habe ich für dich gemacht." Mit dem Zug reisen die Carvers - Mutter Andrea, Vater Maximilian ...

Keine weiteren Seiten vorhanden

Go to Top