Rezension zu »La vedova scalza« von Salvatore Niffoi

La vedova scalza

von


Belletristik · Adelphi · · 182 S. · ISBN 9788845920394
Sprache: it · Herkunft: it · Region: Sardinien

Bittere und schwere Kost

Rezension vom 10.09.2011 · noch unbewertet · noch unkommentiert

Salvatore Niffoi erhielt für seinen großartigen Roman »La vedova scalza« 2006 den Premio Campiello. Fünf Jahre später erschien bei Zsolnay die deutsche Übersetzung, »Die barfüßige Witwe« [› Rezension].

Nachdem ich von der deutschen Ausgabe begeistert war, kaufte ich mir die Originalausgabe, um dem Charakter des Buches über das Sardische noch näher zu kommen.

Diese Erfahrung möchte ich nicht missen, muss aber unumwunden bekennen, dass ich dabei an meine Grenzen stieß. Das Sardische ist denn doch viel stärker als andere italienische Regionaldialekte eigenständig; in vielen grammatikalischen Formen (Endungen, Pronomen) erkennt man die Einflüsse des Spanischen und des Lateinischen. Niffoi schreibt oft so, dass die Aussprache quasi hörbar wird – was zu weiteren Abweichungen vom Standard-Italienisch führt.

Kurzum: Auf weiten Strecken hilft dem wissbegierigen Nicht-Italiener weder Wörterbuch noch Grammatik. Auch Italiener, kann ich mir vorstellen, werden auf manch Unbekanntes stoßen.

Deswegen hat mein Fazit zwei Teile:

Erstens: Ausnahmsweise ermutige ich nur sehr weit fortgeschrittene Italienisch-Lernende zu dem lohnenden Abenteuer, dieses Buch im Original zu lesen.

Zweitens: Mein Respekt für die Leistung des Übersetzers Andreas Löhrer kennt keine Grenzen!


Weitere Artikel zu Büchern aus der Region Sardinien bei Bücher Rezensionen:

Rezension zu »Accabadora«

go

Rezension zu »Diario di una maestrina«

go

Rezension zu »Die barfüßige Witwe«

go

Rezension zu »Doppio cielo«

go

Rezension zu »Il cuore selvatico del ginepro«

go

Rezension zu »Il venditore di metafore«

go

Rezension zu »L'estremo delle cose«

go

Rezension zu »La mia maledizione«

go

Rezension zu »Maria di Ísili«

go

Rezension zu »Morire per una notte«

go

Rezension zu »Murmelbrüder«

go

Rezension zu »Nero di mare«

go

Rezension zu »Ogni madre«

go

Rezension zu »Padre padrone«

go

Rezension zu »Schilf im Wind | Canne al vento«

go

Rezension zu »Sulla faccia della terra«

go

Weitere Artikel zu Büchern von Salvatore Niffoi bei Bücher Rezensionen:

Rezension zu »Die barfüßige Witwe«

go

Rezension zu »Il venditore di metafore«

go

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Hinweis zum Datenschutz:
Um Verfälschungen durch Mehrfach-Klicks und automatische Webcrawler zu verhindern, wird Ihr Klick nicht sofort berücksichtigt, sondern erst nach Freischaltung. Zu diesem Zweck speichern wir Ihre IP und Ihr Votum unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Ja« oder »Nein« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.

Schenken Sie uns ein Like!

»La vedova scalza« von Salvatore Niffoi
erhalten Sie im örtlichen Buchhandel
oder bei Amazon als
Taschenbuch


Kommentare

Zu »La vedova scalza« von Salvatore Niffoi wurde noch kein Kommentar verfasst.

Schreiben Sie hier den ersten Kommentar:
Ihre E-Mail wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Ihre Homepage wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Hinweis zum Datenschutz:
Um Missbrauch (Spam, Hetze etc.) zu verhindern, speichern wir Ihre IP und Ihre obigen Eingaben, sobald Sie sie absenden. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit einem Freischaltlink, mit dem Sie Ihren Kommentar veröffentlichen.
Die Speicherung Ihrer Daten geschieht unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Senden« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.


Go to Top