Rezensionen aktueller Bücher

aus D, A, CH und Italien

Rezension zu »Der Sturm« von Per Johansson

Der Sturm

von


Rezension vom 28.01.2013
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: se

Aufgeflogen!

Ein Schlüsselroman? Ein Skandal? Ein literarisches Attentat zweier Journalisten auf einen ungeliebten Kollegen? Kaum war deren Pseudonym-Tarnung aufgeflogen, wurde in den Feuilletons heiß diskutiert, ob die Autoren Thomas Steinfeld (Feuilletonchef der Süddeutschen Zeitung) und Martin Winkler Rache nehmen wollten, als sie einen Krimi schrieb...

Rezension zu »Der Hirtenjunge« von Andrea Camilleri

Der Hirtenjunge

von


Rezension vom 18.01.2013
noch unbewertet · mit 1 Kommentaren
Sprache: de · Herkunft: it

Von der Natur der Dinge

Dies ist der letzte Teil einer Roman-Trilogie, in der Andrea Camilleri den mythologischen Wurzeln seiner sizilianischen Heimat nachspürt. Wie nicht anders zu erwarten, tut er das nicht einfach historisierend, schon gleich nicht verklärend, sondern er bindet die wunderbar phantasievollen erzählerischen Elemente aus der griechischen Antike auf int...

Rezension zu »Die Geschichte des Wassers« von Teresa Viejo

Die Geschichte des Wassers

von


Rezension vom 11.01.2013
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: es

Als die Thermen rotes Wasser sprudelten

1941 beschließt die spanische Regierung, die Flussebene entlang des Guadalajara in einen Stausee zu verwandeln. Seit Generationen hatte es hier nach heftigen Regenfällen immer wieder Hochwasser und überflutungen gegeben. Mit der gewaltigen Landschaftsveränderung verschwindet auch endgültig das legendäre Kurbad "La Isabela", dessen Therme...

Rezension zu »The Hood« von Gavin Knight

The Hood

von


Rezension vom 01.01.2013
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Krieg mitten in Europa

"Großbritanniens Gomorrha" - so kommentiert The Independent die unfassbaren kriminellen Zustände in Manchester, London und Glasgow, die Autor Gavin Knight in den drei kurzen Geschichten seines Buches "The Hood" beschreibt. Nach intensiver Recherchearbeit, die ihn mit engagierten Polizisten, Sozialarbeitern, Chirurgen, Gangmitgliedern, Drogen...

Rezension zu »Stiller Tod« von Roger Smith

Stiller Tod

von


Rezension vom 17.12.2012
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Macht als Lebenselixier

Wer sich auf einen Krimi von Roger Smith einlässt, wird wissen, was ihn erwartet. Der südafrikanische Bestsellerautor hat seine Leserschaft gefunden. Mit "Stiller Tod" ("Capture", übersetzt von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann) ist nun der vierte hard-boiled-Thriller, der seinesgleichen sucht, bei Tropen auf Deutsch erschienen. Brutal und schoc...

Rezension zu »Tatort Tannenbaum« von u.a. Ani/Beckett/Edwardson

Tatort Tannenbaum

von


Rezension vom 15.11.2012
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: div

Illustre Gäste am Weihnachtsabend

Die Gans ist im Ofen, die lange Tafel festlich eingedeckt. Nur der Tannenbaum ist ausgerechnet in diesem Jahr etwas schief geraten. Wir müssen ihn drehen, geschickt dekorieren, damit der kleine Makel nicht direkt ins Auge fällt. Es soll doch ein ganz besonderer Abend werden. Noch mehr Rezensionen schöner Bücher und Musik-CDs für die Advents- u...

Rezension zu »Der Cop« von Ryan David Jahn

Der Cop

von


Rezension vom 12.11.2012
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: us

Die Spur des Blutes

Für den Schutz der Familie und überhaupt für Recht und Ordnung sorgt man am besten selber. Dieses uramerikanische Prinzip, gestützt durch den gesetzlich garantierten freien Zugang zu Waffen und das Selbstverständnis, sie im Falle eines Falles auch benutzen zu dürfen, steckt hinter dem Plot des neuesten Krimis "Der Cop" von Autor Ryan David Ja...

Rezension zu »Engel und Dämonen« von Georg Haderer

Engel und Dämonen

von


Rezension vom 05.10.2012
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: at

Entscheide dich: Engel oder Dämon?

Seine Klassenkameradin hatte sich kurz vor ihrem Abitur auf die Eisenbahngeleise gelegt und ihrem Leben ein Ende gemacht. Später, nachdem sich zwei Schulkumpel den Alten vorgeknöpft hatten, gestand ihr Vater, sie seit ihrem zwölften Lebensjahr missbraucht zu haben. Das geschah vor 30 Jahren. Einer der beiden Burschen war Johannes Schäfer, und d...

Rezension zu »Mission Munroe - Die Touristin« von Taylor Stevens

Mission Munroe - Die Touristin

von


Rezension vom 03.10.2012
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Äquatorialguinea, last minute

Nie mehr in ihre Vergangenheit zurück, nie mehr zurück an den schrecklichen Ort ihrer Kindheit - das hat sich Vanessa geschworen. Ihre Eltern waren Missionare, und Vanessa war ihnen gleichgültig. Mit 15 haute sie aus der Missionsstation ab und fand bald in dem Söldner Francisco einen Bruderersatz. Dessen Truppe schloss sich Pieter Willem, ein s...

Rezension zu »Venice Beach« von Philippe Besson

Venice Beach

von


Rezension vom 30.09.2012
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: fr

Eine fatale Affäre der anderen Art

Der Plot von Philippe Bessons Roman "Venice Beach" ist äußerst schlicht. Was man in ein paar Sätzen zusammenfassen und auf wenigen Seiten erzählen könnte, hat der Autor zu einem Liebesroman ausgebreitet. Seine Protagonisten sind zwei schwule Männer; sein Reiz liegt in der Konstellation dieser Figuren (denn der eine ist Kriminalbeamter, u...

Keine weiteren Seiten vorhanden

Go to Top