Rezensionen aktueller Bücher

aus D, A, CH und Italien

Leseeindruck zu »Rückflug zu verschenken« von Gaby Hauptmann

Rückflug zu verschenken

von


Leseeindruck vom 30.03.2009
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: de

Flachflug mit Aussicht auf schönes Wetter

So etwas Oberflächliches habe ich ja schon lange nicht mehr gelesen. Inhalt: Die unverheiratete Clara, 36 Jahre alt, sehr bedacht auf ihre Figur, lebt mit Tochter Katie – Vorschulalter – und mit ihrem Lebensabschnittsgefährten Paul zusammen. Dieser geht – blöder kann man wohl kaum sein – in der gemeinsamen Wohnung fremd. ...

Rezension zu »Il casellante« von Andrea Camilleri

Il casellante

von


Rezension vom 17.06.2012
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: it · Herkunft: it

Die Wurzeln von Vigàta

Dies ist der zweite Teil einer Roman-Trilogie. Wieder erschafft Andrea Camilleri eine fantasie- und anspielungsreiche Welt, die zwar in Sizilien (natürlich in Camilleris fiktivem Vigàta) lokalisiert ist, aber in ihren Themen und Motiven sehr weit zurückgreift - nämlich in die griechische Mythologie. Wir lesen, wie ein Bahnwärter und seine Frau...

Rezension zu »Wahrheit« von Peter Temple

Wahrheit

von


Rezension vom 08.07.2011
1 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: au

»Überstehn ist alles«

Peter Temples Roman "Wahrheit" fordert des Lesers höchste Konzentration. Er wird mit unüberschaubar vielen Namen, Handlungsorten, kleinen abgeschlossenen Handlungssträngen, Zeitsprüngen, Beziehungen, Abhängigkeiten, entsetzlichen Verbrechen und vielem mehr konfrontiert. Man kann sich kaum erlauben, dieses Buch für ein paar Tage zur Seite zu l...

Leseeindruck zu »Apocalypsia« von Andreas Izquierdo

Apocalypsia

von


Leseeindruck vom 08.08.2010
3 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: de

Ich wnscht', ich wr' ein Engelein ...

"Alles hat seine Zeit, doch ihre Zeit war noch nicht gekommen." Eine Frau will ihrem Leben ein Ende machen, doch whrend sie von den Klippen springt, umfasst sie ein durchscheinendes Wesen. Es wiegt sie liebevoll in seinen Armen, legt sie auf festem Boden ab. Danach verliert sie das Bewusstsein.In einem Krankenhaus liegt die immer noch abwesende Se...

Rezension zu »Böse Dinge geschehen« von Harry Dolan

Böse Dinge geschehen

von


Rezension vom 26.10.2010
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

»Lügner, Diebe und unschuldige Menschen«

David Loogan ist begeisterter Leser der Zeitschrift "Gray Streets", deren Artikel – zumeist Krimis – ihn sogar motivieren, eigene Manuskripte zu schreiben. Versuchsweise wirft er sie bei "Gray Streets" ein, auf dass sie vielleicht veröffentlicht würden. In der Tat ist Tom Kristoll, der Herausgeber, von den Texten überzeugt und stellt...

Rezension zu »Fränkisch für Anfänger« von Bernd Regenauer

Fränkisch für Anfänger

von


Rezension vom 22.03.2013
1 x als hilfreich bewertet · mit 1 Kommentaren
Sprache: de · Herkunft: de

Nettes Mitbringsel für Pelzig-Verstehenwoller

Laut vorlesen sollte man sich die 128 Seiten dieses Büchleins. Nur dann können die berühmten aufgeweichten Konsonanten ("Andibassdi-Deller") und anmutig da­hin­glei­ten­den Diph­thong­me­lo­dien ("Nou mäins schauer, wäis waidergäihd.") ihren vollen Ohrengenuss entfalten. Nur dann haben Nicht-Franken eine minima...

Rezension zu »Der Stoff, aus dem die Liebe ist« von Isabel Wolff

Der Stoff, aus dem die Liebe ist

von


Rezension vom 27.12.2010
noch unbewertet · mit 1 Kommentaren
Sprache: de · Herkunft: gb

Kostbare Lebenszeit

Phoebe, die 33-jährige Ich-Erzählerin des Romans, hat sich ihren Traum erfüllt: Sie hat ihren sicheren Arbeitsplatz bei Sotheby's gegen die Führung eines kleinen Modelädchens "Village Vintage" eingetauscht. "Vintage" bezeichnet eine Designrichtung der 20-er/30-er Jahre. Selbstredend sind es ganz individuelle, originelle, zumeist getragene Einz...

Rezension zu »Schutzpatron« von Volker Klüpfel / Michael Kobr

Schutzpatron

von


Rezension vom 12.06.2011
5 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: de

... und wer steht dem Klufti bei?

Ich bin ein Fan des Autorenteams Volker Klüpfel/Michael Kobr und habe fast all ihre Allgäu-Krimis mit Begeisterung verschlungen. Mit Heißhunger habe ich mich also in ihren neuen Fall gestürzt, muss aber am Ende leider feststellen, dass dieser Krimi fad schmeckte.Der kriminalistische Plot ist simpel gestrickt. Ein Mann stürzt während eines Spa...

Rezension zu »Blood on Snow: Der Auftrag« von Jo Nesbø

Blood on Snow: Der Auftrag

von


Rezension vom 21.11.2015
1 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: no

Auftragskiller, zart besaitet

Good-bye, Harry Hole! Mit sei­nem neuen Thril­ler hat der nor­wegi­sche Best­seller­autor Jo Nesbø einen ra­di­kalen Schnitt voll­zogen. Den legen­dären Serien­helden Harry Hole, einen Poli­zis­ten der kaput­ten Sorte, dem er Welt­ruhm und Wohl­stand ver­dankt, hat er in de...

Leseeindruck zu »Gottes Opfer« von Tanja Pleva

Gottes Opfer

von


Leseeindruck vom 16.03.2010
1 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: de

Rckkehr ins Mittelalter: Hexenverbrennungen?

HAMBURG, Januar 2007Es ist kurz nach Mitternacht. Zwei Streifenpolizisten sind unterwegs. Bei Fahrzeugkontrollen verzichten sie auf eine Anzeige - gegen Zahlung eines kleinen Obolus (auch "Schmiergeld" genannt).Aus dem Nichts taucht ein schattenhnliches Wesen, spindeldrr und splitternackt, auf. Ein Eisenring umschliet seinen Hals. Mit einer schw...

Keine weiteren Seiten vorhanden

Go to Top