+

Rezensionen aktueller Bücher

aus D, A, CH und Italien

Leseeindruck zu »Flieh« von Jamie Freveletti

Flieh

von


Leseeindruck vom 11.08.2010
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: us

Wer legt den somalischen Piraten das Handwerk?

Whrend eines Marathonlaufs in Sdafrika explodiert ein Auto. Von der Wucht der umherfliegenden Wrackteile erfasst, strzt die Luferin Emma Caldridge und bleibt bewegunglos am Boden liegen. Eine Hand beugt sich ber sie, injiziert ihr eine Flssigkeit. Nach einem paranoiden Schub verschwindet ihre Mdigkeit und sie setzt den Ultramarathon in schne...

Leseeindruck zu »Der wahrhaftige Volkskontrolleur« von Andrej Kurkow

Der wahrhaftige Volkskontrolleur

von


Leseeindruck vom 20.07.2011
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: ru

Ein Engel, ein Volkskontrolleur und die Suche nach dem Gerechten

Ein Engel hat das Paradies verlassen, um im Reich der Sowjetunion noch einen einzigen Gerechten zu finden. Es gebe nämlich keinen mehr auf Erden, war die einhellige Meinung seiner Brüder und Schwestern im Himmelreich. Auf Erden trifft er einen jungen Mann, der ihm ein Tauschgeschäft anbietet: die Uniform des Rotarmisten gegen das schlichte, wei...

Rezension zu »Der ehrgeizige Mr Duckworth« von Tim Parks

Der ehrgeizige Mr Duckworth

von


Rezension vom 31.08.2015
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Ein Engländer in Verona

Morris Duckworth hat es fast geschafft. Er ist in Bella Italia angekommen, wo das Sonnenlicht fließt, die Brunnen plätschern, stolze Fassaden seit Jahrhunderten prangen und die Menschen während ihrer täglichen passeggiata Stil und Gelassenheit zur Schau stellen. Noch gehört er nicht dazu – seine Mittel reichen nur für eine preiswerte Mietwo...

Rezension zu »Öffne deine Seele« von Stephan M. Rother

Öffne deine Seele

von


Rezension vom 03.05.2013
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: de

Eispickel im Gehirn

»Second Chance« – das ist die Kult-Nachtshow auf Kanal Sieben, angesagt und heißgeliebt bei ihren Zu­schauern. Im Mittelpunkt steht Moderator Marius, etwas selbstherrlich und kategorisch in seinen Urteilen, aber es ist gerade die klare Kante, die seine Fans schätzen und herbeiwünschen, wenn es um die Lösung komplizier...

Rezension zu »Deathbook« von Andreas Winkelmann

Deathbook

von


Rezension vom 12.04.2014
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: de

FB is out - DB is in!

Der Fall ist klar und wird schnell zu den Akten gelegt. Kathi Winkelmann wollte Selbstmord begehen und hat sich dazu auf die Bahngleise gelegt. Aber die El­tern der Sechzehnjährigen sehen das anders als die Po­lizei. Warum in aller Welt sollte ihre Tochter sich ihr sorgloses und behütetes Leben genommen haben? Auch Kathis Onkel zweifelt a...

Rezension zu »Verliebt in Hollyhill« von Alexandra Pilz

Verliebt in Hollyhill

von


Rezension vom 10.08.2014
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: de

Träumen mit Emily

Nur noch wenige Tage wird Emily in Hollyhill, dem kleinen Dorf in den sanften Hü­geln von Dartmoor, verbringen, dann muss sie ihr Flugzeug zurück nach Mün­chen besteigen. Oder soll sie noch hier im Süd­westen Englands bleiben, ihre Entscheidung einfach über den Haufen werfen? Was sie zaudern lässt, ist Matt, in den sie sich verlie...

Rezension zu »Tomatenrot« von Daniel Woodrell

Tomatenrot

von


Rezension vom 17.03.2016
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: us

Bleibt bloß, wo ihr seid

Schade – wenn du in den Ozarks geboren wur­dest, hast du Pech gehabt. Die riesige hügelige Hoch­plateau­region im länd­li­chen Mitt­leren Westen der USA, die weite Teile der Bun­des­staaten Mis­souri und Ar­kansas aus­ma­chen und sich bis nach Okla­homa und Kansas erstrecken, ist eine sehr...

Leseeindruck zu »Totenpfad« von Elly Griffiths

Totenpfad

von


Leseeindruck vom 30.11.2009
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: gb

Spannung: Schaudern und Gruseln inklusive!

Ruth Galloway, 40 Jahre alt, unverheiratet, ist Archologie-Dozentin an der University of North Norfolk, Spezialgebiet Forensik. Zusammen mit zwei Katzen bewohnt sie eines von drei kleinen Husern am Rand des Salzmoors. Sie fhlt sich wohl, ja geradezu hingezogen zu dieser unerbittlichen, trostlosen Landschaft.Eines Tages besucht sie Detective Chie...

Rezension zu »Der Arm des Kraken« von Christoph Peters

Der Arm des Kraken

von


Rezension vom 09.12.2015
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: de

Der Pate aus Fernost

Gehen Sie gern beim Japaner essen? Kaufen Sie manch­mal im Asia-Shop ein? Dann wappnen Sie sich, wenn Sie diesen Krimi lesen. Wo­mög­lich werden Sie das freund­li­che Lächeln der asiati­schen Dienst­leister danach mit durch­wach­se­nen Ge­fühlen genie­ßen. Auch gegen­über Blumen­lä&...

Rezension zu »Beraubt« von Chris Womersley

Beraubt

von


Rezension vom 01.05.2014
noch unbewertet · noch unkommentiert
Sprache: de · Herkunft: au

Ein Quilt wilder Geschichten

Ein Bild des Grauens lässt das Herz der beiden Männer stillstehen. Im Schup­pen finden sie die zwölfjäh­rige Sarah, ihr Kleid zerrissen, an ihrem Schen­kel Blut, und daneben, mit einem Messer in der Hand, ihr eigener Bruder Quinn, vier Jahre älter als das Mädchen, das er of­fensicht­lich er­mor­det hat. Ehe Vater N...

Keine weiteren Seiten vorhanden

Go to Top