Rezension zu »Enigma in luogo di mare | Das Geheimnis der Pineta« von Carlo Fruttero, Franco Lucentini

Enigma in luogo di mare | Das Geheimnis der Pineta

von


Kriminalroman · Mondadori · · Taschenbuch · 402 S. · ISBN 9788804370383
Sprache: it · Herkunft: it · Region: Toskana, Umbrien, Marken

Weihnachten am Strand

Rezension vom 20.06.2010 · noch unbewertet · noch unkommentiert

Diesen Krimi sollten Sie lesen, wenn Sie in einer Pineta am Strand (z.B. in der Provinz Grosseto) faul in der Hängematte liegen. Die Handlung spielt nämlich in einem der zahlreichen Ferienhaus-Areale, die am Tyrrhenischen Meer im besten Fall ganz nett in die Pinienwälder hineingebaut wurden. Die Eigentümer der Häuschen verdien(t)en ihr Geld in den Städten und verbringen hier am Meer die Sommerwochen. Im Winter stehen die weitläufigen Anlagen – die hier beschriebene hat 150 villette – größtenteils leer, rotten ein bisschen vor sich hin und werden von einem schläfrigen Wachdienst im Auge behalten. Allenfalls über die Weihnachtstage kehrt in einigen Bungalows Leben ein.

Von alldem erzählen Fruttero und Lucentini lang, breit, amüsant und anschaulich, bis uns alle wichtigen Personen und ihre Eigenheiten bekannt sind und etwa in der Mitte ihres Buches etwas Aufregendes ge­schieht: Graf Delaude und das Ehepaar Zeme sind verschwunden; am Strand findet man die sterblichen Überreste des Ersteren, der erschlagen wurde; und dann setzt die Aufklärungsarbeit ein, in deren Lauf uns klar wird, warum die Autoren sich zuvor soviel Mühe gegeben haben, uns gründlich vorzubereiten … Als Detektiv ehrenhalber betätigt sich der kluge Mitbewohner Signor Montfori, aber seine Schöpfer machen es ihm nicht leicht.

Das Ende wird dann ziemlich aufregend, bringt eine große Überraschung – und ist insofern ein gut kon­struiertes Meisterstück, als alle Spuren, die Fruttero und Lucentini zuvor ausgelegt haben, selbst die win­zigsten, stimmig zusammengeführt werden.

Ein richtiger Krimi-Reißer oder reality-Thriller ist dieser Roman natürlich nicht. Wichtiger als action und knisternde Spannung ist dem Autorenpaar die feine Beobachtung seines Personals, das unterschiedlichste Charaktere, Ansichten, Lebensumstände, viele Marotten und kleine Abenteuer bereithält – und deren hübsch ironische Präsentation offensichtlich ebenso viel Freude bereitet hat wie dem Leser die Lektüre. Zwischen den Zeilen erkennt man, mit welch scharfem Blick die Autoren so manche typische Eigenheit ihrer Landsleute identifizieren und augenzwinkernd durch den Kakao ziehen.

Gute Unterhaltung also mit diesem vergnüglichen »Gesellschaftskrimi«. Aber aufgepasst – nicht einschla­fen in der Hängematte! Lesen Sie schön aufmerksam!

P.S.: Gerade (4.6.2013) ist in Italien bei Mondadori eine preiswerte Taschenbuch-Ausgabe erschienen, die sicher auch bald hier erhältlich ist: Carlo Fruttero/Franco Lucentini: »Enigma in luogo di mare« bei Amazon kaufen 
(öffnet neuen Browser-Tab). - Die Ausgaben der deutschen Übersetzung »Das Geheimnis der Pineta« sind dagegen nur noch antiquarisch er­hältlich.


Weitere Artikel zu Büchern aus der Region Toskana, Umbrien, Marken bei Bücher Rezensionen:

Rezension zu »Ein Sommer aus Stahl«

go

Rezension zu »Il Cinghiale che uccise Liberty Valance«

go

Rezension zu »Il volo dell'eremita«

go

Rezension zu »Im Schatten der Pineta: Ein Toskana-Krimi«

go

Rezension zu »Immer wieder das Meer«

go

Rezension zu »La briscola in cinque«

go

Rezension zu »Le avventure di Pinocchio«

go

Rezension zu »Le inchieste del colonnello Reggiani«

go

Rezension zu »Le indagini di Dante | Dante und das Mosaik des Todes«

go

Rezension zu »Le nostre vite senza ieri«

go

Leseeindruck zu »Magdalenas Garten«

go

Rezension zu »Mortimer & Miss Molly«

go

Rezension zu »Stadt der Schmerzen«

go

Rezension zu »Ti prendo e ti porto via | Fort von hier«

go

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Hinweis zum Datenschutz:
Um Verfälschungen durch Mehrfach-Klicks und automatische Webcrawler zu verhindern, wird Ihr Klick nicht sofort berücksichtigt, sondern erst nach Freischaltung. Zu diesem Zweck speichern wir Ihre IP und Ihr Votum unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Ja« oder »Nein« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.

Schenken Sie uns ein Like!

»Enigma in luogo di mare | Das Geheimnis der Pineta« von Carlo Fruttero, Franco Lucentini
erhalten Sie im örtlichen Buchhandel
oder bei Amazon


Kommentare

Zu »Enigma in luogo di mare | Das Geheimnis der Pineta« von Carlo Fruttero, Franco Lucentini wurde noch kein Kommentar verfasst.

Schreiben Sie hier den ersten Kommentar:
Ihre E-Mail wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Ihre Homepage wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Hinweis zum Datenschutz:
Um Missbrauch (Spam, Hetze etc.) zu verhindern, speichern wir Ihre IP und Ihre obigen Eingaben, sobald Sie sie absenden. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit einem Freischaltlink, mit dem Sie Ihren Kommentar veröffentlichen.
Die Speicherung Ihrer Daten geschieht unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Senden« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.


Go to Top