Rezension zu »Cave Canem | Der Fluch des Orakels« von Danila Comastri Montanari

Cave Canem | Der Fluch des Orakels

von


Historischer Kriminalroman · Mondadori · · 280 S. · ISBN 9788804630258
Sprache: it · Herkunft: it · Region: Rom

Ave Publius Aurelius!

Rezension vom 20.04.2014 · 1 x als hilfreich bewertet · noch unkommentiert

Danila Comastri Montanari schrieb in den Neunziger Jahren eine erfolgreiche Serie von Krimis, die im al­ten Rom spielen. Senator Publio Aurelio, ein auf­ge­klär­ter Ge­nie­ßer, er­mit­telt scharf­sin­nig nach Guts­her­ren- und Sher­lock-Holmes-Art. Die Kri­mi­hand­lun­gen rauben einem nicht gerade den Schlaf, aber die Ge­schich­ten geben hüb­sche Einblicke in das Alltagsleben aller Schich­ten und diverser Gegen­den im Römischen Reich.

Die Sprache der Romane ist nicht zu schwer, aber gepflegt. Sehr gut gefällt mir, wie hübsch die Bücher auf­ge­macht sind: Alle bieten einen Anhang zum jeweiligen Sach­thema (Sport, Spiele, Schule, Gladiato­ren, Sklaven, Regierung …), dazu Per­so­nen­ver­zeich­nis­se, Glossare und Grundrisse (z.B. von Publio Au­re­lios imposanter Villa).

Still und leise scheinen sich die Bücher seither immer wieder neue Leser zu suchen, und so wurden sie wiederholt neu aufgelegt – zuletzt in der Mondadori-Reihe Oscar Bestsellers im Mai 2013, fortgeführt im Juli 2014 und gewiss auch in den kommenden Jahren.

Einige wurden auch übersetzt, aber die Bücher sind vergriffen (»Der Fluch des Orakels«, »Tod in Olympia«, »Tod eines Gladiators«). Im Internet findet man immer wieder antiquarische oder gebrauchte Exem­plare.

Hier eine Auswahl derzeit lieferbarer Ausgaben – die Titel geben dem Lateiner schon einen Hinweis, was ihn erwartet:

• »Cave Canem« Danila Comastri Montanari: »Cave Canem« bei Amazon • »Cui prodest?« Danila Comastri Montanari: »Cui prodest?« bei Amazon • »Dura lex« Danila Comastri Montanari: »Dura lex« bei Amazon • »Gallia Est« Danila Comastri Montanari: »Gallia Est« bei Amazon • »Ludus in fabula« Danila Comastri Montanari: »Ludus in fabula« bei Amazon • »Morituri te salutant« Danila Comastri Montanari: »Morituri te salutant« bei Amazon • »Mors tua« Danila Comastri Montanari: »Mors tua« bei Amazon • »Nemesis« Danila Comastri Montanari: »Nemesis« bei Amazon • »Olympia« Danila Comastri Montanari: »Olympia« bei Amazon • »Pallida mors« Danila Comastri Montanari: »Pallida mors« bei Amazon • »Parce sepulto« Danila Comastri Montanari: »Parce sepulto« bei Amazon • »Saturnalia« Danila Comastri Montanari: »Saturnalia« bei Amazon • »Saxa rubra« Danila Comastri Montanari: »Saxa rubra« bei Amazon • »Tabula rasa« Danila Comastri Montanari: »Tabula rasa« bei Amazon • »Tenebrae« Danila Comastri Montanari: »Tenebrae« bei Amazon


Weitere Artikel zu Büchern aus der Region Rom bei Bücher Rezensionen:

Rezension zu »Che la festa cominci«

go

Rezension zu »Der König von Rom«

go

Rezension zu »Die Nacht von Rom«

go

Rezension zu »Die Verlockung«

go

Rezension zu »Du und ich«

go

Rezension zu »Io e te«

go

Rezension zu »Io sono il Libanese«

go

Rezension zu »L'ultima famiglia felice«

go

Rezension zu »L'ultimo applauso | Der letzte Applaus«

go

Rezension zu »Lasst die Spiele beginnen«

go

Rezension zu »Piangi pure«

go

Rezension zu »Un posto anche per me«

go

War dieser Artikel hilfreich für Sie?

Ja Nein

Hinweis zum Datenschutz:
Um Verfälschungen durch Mehrfach-Klicks und automatische Webcrawler zu verhindern, wird Ihr Klick nicht sofort berücksichtigt, sondern erst nach Freischaltung. Zu diesem Zweck speichern wir Ihre IP und Ihr Votum unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Ja« oder »Nein« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.

Schenken Sie uns ein Like!

»Cave Canem | Der Fluch des Orakels« von Danila Comastri Montanari
erhalten Sie im örtlichen Buchhandel
oder bei Amazon als
Taschenbuch E-Book Hörbuch


Kommentare

Zu »Cave Canem | Der Fluch des Orakels« von Danila Comastri Montanari wurde noch kein Kommentar verfasst.

Schreiben Sie hier den ersten Kommentar:
Ihre E-Mail wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Ihre Homepage wird hier nicht abgefragt. Bitte tragen Sie hier NICHTS ein.
Hinweis zum Datenschutz:
Um Missbrauch (Spam, Hetze etc.) zu verhindern, speichern wir Ihre IP und Ihre obigen Eingaben, sobald Sie sie absenden. Sie erhalten dann umgehend eine E-Mail mit einem Freischaltlink, mit dem Sie Ihren Kommentar veröffentlichen.
Die Speicherung Ihrer Daten geschieht unter Beachtung der Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Nähere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Indem Sie auf »Senden« klicken, erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Verarbeitung Ihrer Daten.


Go to Top